https://www.sg-schorndorf.de/impressum.html
Judo - SG Schorndorf 1846 e.V.

MMdVu12wm

 

Bezirksmannschaftsmeisterschaft

 

Schorndorf, 16.10.2011

 

Die Judo-Abteilung SG Schorndorf organisierte die Mannschaftsmeisterschaft der Vereine U12 (10-11- Jährige).


In der Sporthalle des Max-Planck-Gymnasiums in Schorndorf trafen sich 8-Jungen und 2-Mädchen- Mannschaften in 7 Gewichtsklassen von 24 bis 46 kg aus 7 Judo-Vereinen. Der Gastgeber war die Judo-Abteilung der SG-Schorndorf 1846 e.V.







Als Gäste kamen Mannschaften von BC Hikari aus Lauffen, von JZ Heubach, JV Urbach, SKV Oberstenfeld, SV Winnenden, TSG Backnang und TV Niederstetten.

Zahlreiche Zuschauer sorgten für eine gute Stimmung und vom ersten bis zum letzten Kampf waren alle mit Begeisterung dabei.

Die besten Mannschaften aus Heubach – zwei männliche und eine weibliche – dominierten auf der Matte. In spektakulärer Weise belegten die beiden Jungen-Teams den ersten und zweiten Platz. Den dritten Platz erreichten die Judokas aus Backnang. Die Mädchen aus Heubach errangen ebenfalls den ersten Platz durch einen Sieg über die Mädchenmannschaft aus Backnang.


Durch Ihren Sieg qualifizierten sie sich für die Nordwürttembergische Mannschaftsmeisterschaft, die am 23.November, in Böblingen stattfindet. Wir wünschen den sich qualifizierten Mannschaften viel Erfolg und danken den teilnehmenden Mannschaften für ihre Fairness und die tollen Kämpfe.

 

(M. Mos)


In eigener Sache:

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Eltern,
liebe Kinder!
 
Und es ist uns gelungen die Meisterschaft U12 so vorzubereiten und durchzuführen, dass alle Gastmannschaften und Vertreter des WJV sehr zufrieden waren; was sie mehrmals bestätigt haben.
 
Der ziemlich große Aufwand (Sporthalle, Verpflegung, Sanitäter, Matten, Räumlichkeiten, Medaillen, Urkunden, Listen, Anmeldungen, Informationen usw.) wäre nicht zu bewältigen gewesen ohne Ihre/Eure persönliche Beteiligung und riesige Hilfsbereitschaft.
 
Dank der gespendeten Kuchen und der großen Hilfe der Judo-Mütter - auch beim Verkauf des Essens - erzielten wir einen schönen Umsatz von insgesamt über 500 €.
 
Die älteren Mädchen unserer Mannschaft (Hannah, Leonie, Anika und Lena) ergriffen Eigeninitiative und gestalteten wunderschön die Tische und waren insgesamt eine große Hilfe.
 
Wir haben alle zusammen eine großartige Meisterschaft organisiert.
Nochmals danken wir Ihnen/Euch allen von ganzem Herzen.
 
Wir waren großartig! Das ermutigt uns, dass wir uns um die Meisterschaft im Jahr 2013 bewerben!
 
 
Mit freundlichen Grüßen!
 
-       Eberhard Mayer
-       Walter Ball
-       Markus Mos


 

https://www.sg-schorndorf.de/impressum-01.html